Ich durfte für den Bildungsblog der VHS einen Beitrag  schreiben: hier  0  klicken

 

Die Impulse auf dieser Seite kannst du monatlich als Newsletter erhalten - melde dich unter 'Kontakt' einfach an!

 

Du willst die bisherigen Impulse nachlesen - schau unter "bisherige Newsletter" alle durch und mach dein Leben


lebendig-lachend-frei


hallo meine Lieben! 

******************** 
Durch die Fastenzeit gibts wiedere lebendig-lachend-freie Inspirationen - du willst sie per Mail bekommen (kurze Mail an mich reicht)

oder auf - https://www.facebook.com/Lebendig-lachend-frei/
auf Instagramm https://www.instagram.com/ unter lettl20 - auf meinem Whats app-Status!

Wenn du regelmäßig dabei bist freue ich mich sehr - und nachdem diese Impulse intensive Vorarbeit benötigen - klar mach ich das gern und doch freu ich mich über eine kleine Überweisung als Ausgleich deinerseits - in deinem Ermessen auf  paypal.me/lebendiglachendfrei 
******************** 

Jede Minute die du lachst, verlängert dein Leben


Ich möchte diese Stelle wiedermal nutzen und mich bei all den motivierenden Rückmeldungen zu meinem Newsletter bedanken. Schön, dass mein Wunsch, dir das Leben ein bisschen lebendig-lachend-freier zu machen, so gelingt - wenn du später eingestiegen bist und "alte" Impulse nachlesen willst - geht das hier: https://www.lebendig-lachend-frei.com/bisherige-newsletter/

Februar - der Winter kämpft mit dem Frühling - am 01. ist Imbolc/Brighid am 02. Maria Lichtmess - beides bedeutet, das Licht kehrt zurück, es wird klarer,  es will uns aus dem Winterschlaf wecken. Die Natur steht schon in den Startlöchern. 

 

Und wir werden gebremst - gerade jetzt wär die bunte Zeit: Fasching, Feste, Bälle, Glanz - und wir sitzen eingesperrt zu Hause. Fasching abgesagt, Valentinstag mit Kuscheln und Bussln abgesagt - 

 

Sehnst du dich auch nach einem Lächeln, dass von Herzen kommt?

 

Im Jänner haben wir den richtigen Stand geübt, damit dich nichts so schnell umwerfen kann! Wenn du gut stehst, spürst du eine Festigkeit und aus der heraus produzier DEIN Lächeln selbst und verschenk es

 

Lächle - oder zieh Mundwinkel in die Höhe

UND ZWAR für mindestens 60 Sekunden 
das hilft tatsächlich 
ja klar ist das am Anfang ein bissal seltsam - ABER glaub mir, es wirkt!

(Jetzt im Fasching setz dir so ne rote Clownsnase auf, sicher auch hilfreich)

Wenn du wirklich volle 60 Sekunden durchhältst -
BITTE das ist lediglich 1 Minute (zB eine Ampelphase)
 
merkst dudass sich deine Grundstimmung ändert


dein Körper schüttet sogenannte "Gehirn-Glücks-Drogen" aus:
 
beim Lächeln entsteht Dopamin, 
wenn du es draußen im Tageslicht machst entsteht Serotonin dazu
und Oxytocin entsteht wenn du es großzügig herzlich verschenkst
du fühlst dich insgesamt glücklicher.

So jetzt weißt du, was du gewinnst, wenn du diese 60 Sekunden täglich lächelst

 

zur Hilfe klick auf den Link und lass dich anstecken